AD(H)S grenzt aus - NeuroLifeBalance integriert

26. Mär 2019Thomas Weidauer
AD(H)S grenzt aus - NeuroLifeBalance integriert

Kaum ein Jahr ist es her, dass NeuroLifeBalance-Gründer Thomas Weidauer die Empfehlung bekam, seinen 8-jährigen Sohn wegen seines AD(H)S in eine kinderpsychologische Klinik einweisen zu lassen...als (scheinbar) letzter Strohhalm in einer langen Reihe von erfolglosen Therapiemaßnahmen. Doch da hatten sie die Rechnung ohne die Eltern gemacht.
Nach 8 Monaten Coaching ist nicht nur das Zeugnis ein toller Beleg für seine erstaunliche Entwicklung, auch der Brief seiner Schule ist Anlass zur Freude und attestiert die Wirksamkeit des NeuroLifeBalance Coachings.

„...die Veränderungen, die wir in der Schule an Max beobachten konnten, sind - verglichen mit seinem letzten Schuljahr - unglaublich positiv...Zu sehen, dass er sich vollkommen integriert hat und ohne Hilfestellung so gut vorankommt, ist einfach nur großartig. Auf dem Schulhof sehe ich ihn oft mit seinen Freunden glücklich spielend.
Ich bin sicher, Sie haben auch zuhause einen enormen Unterschied bemerkt, aber ich möchte Sie dazu beglückwünschen, was Sie Großartiges für ihn getan haben. Die Zeit war sicher schwierig für Sie, aber Sie können stolz auf diese tollen Ergebnisse sein und auch ich freue mich auf weitere positive Entwicklungen.”

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
8675 + 7

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen